Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

Sabine + Xaver

6741 Raggal, 152
UNESCO Biosphärenpark Großes Walsertal
Vorarlberg – Österreich

T: + 43 (0) 650 975 34 85

SabineUndXaver@gmail.com

www.SabineUndXaver-Gourmet-Manufaktur.com

Facebook: Sabine + Xaver Gourmet Manufaktur

Lernen, Genießen, Entspannen: www.SabineUndXaver.com

 

Die nachstehenden Allgemeine Geschäftsbedingungen (nachfolgend „AGB“) enthalten zugleich gesetzliche Informationen zu den Rechten des Kunden nach den Vorschriften über Verträge im Fernabsatz und im elektronischen Geschäftsverkehr.

 

  1. Geltungsbereich, Begriffsbestimmungen

Für alle Lieferungen der Versandhaus Jungborn gelten diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (nachfolgend „AGB“). Der Kaufvertrag kommt zustande mit Sabine + Xaver, Raggal 152, 6741 Raggal Österreich, Telefonnummer: +43 (0) 650 975 34 85, Email-Adresse: SabineUndXaver@gmail.com. Der Kunde erreicht uns unter der Service-Hotline 05523 52283 rund um die Uhr für Fragen und Beanstandungen sowie per E-Mail unter SabineUndXaver@gmail.com.

  1. Vertragsschluss

Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern einen unverbindlichen Online-Katalog dar. Durch Anklicken des Buttons „Jetzt kaufen“ gibt der Kunde eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Die Bestätigung des Eingangs der Bestellung des Kunden erfolgt zusammen mit der Annahme der Bestellung unmittelbar nach dem Absenden durch automatisierte E-Mail. Mit dieser E-Mail-Bestätigung ist der Kaufvertrag zustande gekommen.

Die wesentlichen Merkmale der Ware sind in der jeweiligen Artikelbeschreibung aufgeführt. Sollte unsere Auftragsbestätigung Schreib- oder Druckfehler enthalten oder sollten unserer Preisfestlegung technisch bedingte Übermittlungsfehler zu Grunde liegen, so sind wir zur Anfechtung berechtigt, wobei wir dem Kunden unseren Irrtum beweisen müssen. Bereits erfolgte Zahlungen werden dem Kunden unverzüglich erstattet.

  1. Lieferung, Warenverfügbarkeit

Sofern Sabine + Xaver die Bestellung des Kunden annimmt, wird die Auslieferung der Ware unverzüglich nach Eingang der Bestellung veranlasst. Bei Bestellungen gegen Vorkasse wird die Ware erst nach vollständigem Geldeingang bei Sabine + Xaver ausgeliefert.

Falls die Ware zum Zeitpunkt der vollständigen Zahlung zwischenzeitlich ausverkauft ist und erst neu bestellt werden muss, wird Sabine + Xaver den Kunden umgehend hierüber informieren.

Der Versandpartner und die Versandarten können von Sabine + Xaver frei gewählt werden. Anlieferungen sind nur innerhalb der auswählbaren Ländern möglich. Die Lieferung erfolgt an die vom Besteller angegebene Lieferadresse.

Bei unüblich großen Mengen, kann Sabine + Xaver vom Vertrag zurücktreten oder nach Absprache mit dem Kunden höhere Versandkosten berechnen.

Werden Waren mit offensichtlichen Transportschäden angeliefert, so reklamiert der Kunde solche Fehler bitte sofort bei dem Zusteller, und nimmt bitte schnellstmöglich Kontakt zu uns auf (kostenlos unter SabineUndXaver@gmail.com). Die Versäumung einer Reklamation oder Kontaktaufnahme hat für die gesetzlichen Gewährleistungsrechte des Kunden keinerlei Konsequenzen. Der Kunde hilft uns aber, unsere eigenen Ansprüche gegenüber dem Frachtführer bzw. der Transportversicherung geltend machen zu können und den Kunden auch zukünftig einwandfrei beliefern zu können.

Der Kunde möchte eine Lieferung als Geschenk versenden? Auf Wunsch übernehmen wir das gern für ihn. Bei Lieferungen außerhalb Österreichs, ruft uns der Kunde bitte unter +43 (0) 650 975 34 85 an.

  1. Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht 

Der Kunde hat das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem er oder ein von ihm benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat. Damit der Kunde seinWiderrufsrecht ausüben kann, muß er uns, Sabine + Xaver Raggal 152, 6741 Raggal Österreich mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über seinen Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Der Kunde kann dafür das folgende Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Wir können nur Ware zurücknehmen, die original verpackt ist! Des Weiteren erlischt das Widerrufsrecht, wenn es sich um Produkte mit kurzem Mindesthaltbarkeitsdatum handelt (Abverkaufsecke).

Zur Wahrung des Widerrufs reicht es aus, daß der Kunde die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absendet.

Muster-Widerrufsformular

Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie uns es zurück.

–           Sabine + Xaver  Raggal 152, 6741 Raggal Österreich, Telefon-Nr.: +43 (0) 650 975 34 85, E-Mail: SabineUndXaver@gmail.com

–           Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/ uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)/ die Erbringen der folgenden Dienstleistung (*)

–           Bestellt am (*)/ erhalten am (*)

–           Name des/ der Verbraucher(s)

–           Anschrift des/ der Verbraucher(s)

–           Unterschrift des/ der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)

–           Datum

(*) Unzutreffendes streichen.

Der Widerruf oder Rücksendung der Sache ist zu richten an:

Sabine + Xaver

Raggal 152

6741 Raggal

Biosphärenpark Grosses Walsertal

Österreich

Ausnahmen vom Widerrufsrecht

Folgen des Widerrufs 
Wenn der Kunde diesen Vertrag widerruft, haben wir ihm alle Zahlungen, die wir von ihm erhalten haben, exklusive Lieferkosten, unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über seinen Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist.

Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das der Kunde bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt hat, es sei denn, mit dem Kunden wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden dem Kunden wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis er den Nachweis erbracht hat, dass er die Waren zurückgesandt hat, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Der Kunde hat die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem er uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichtet hat, an uns zurückzusenden oder zu übergeben.

Die Frist ist gewahrt, wenn der Kunde die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absendet. Der Kunde trägt die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Ausschluss vom Widerruf 
Das Widerrufsrecht findet keine Anwendung wenn folgende Umstände eintreten. 
Wenn der Kunde Unternehmer im Sinne des § 1 Abs. 2 KSchG bzw. § 1 UGB is.

Waren, die versiegelt geliefert werden und aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder aus Hygienegründen nicht zur Rückgabe geeignet sind, sofern deren Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde.

Waren, die schnell verderben können oder deren Verfallsdatum schnell überschritten würde.

Waren, 
die nach ihrer Lieferung auf Grund ihrer Beschaffenheit untrennbar mit anderen Gütern vermischt wurden.

  1. Eigentumsvorbehalt

Bis zur vollständigen Bezahlung verbleiben die gelieferten Waren im Eigentum von Sabine + Xaver.

  1. Zahlungsmodalitäten

Alle Preise, die auf der Webseite www.SabineUndXaver-Gourmet-Manufaktur.com angegeben sind, enthalten 20% bzw. 10% gesetzliche Mehrwertsteuer. Der Preis enthält auch sämtliche weiteren Preisbestandteile außer den zusätzlich angegebenen Versandkosten.

Die entsprechenden Versandkosten werden dem Kunden im Rahmen des Bestellprozesses mitgeteilt, den der Kunde jederzeit abbrechen kann. Kommt der Kunde mit der Bezahlung in Verzug, so sind Verzugszinsen in Höhe von 5% über dem Basiszinssatz der europäischen Zentralbank zu bezahlen.

Kein Mindestbestellwert! Der Versand erfolgt mit Die Post/DHL/TNT.